Industrierobotik

Industrieroboter haben sich von frei programmierbaren Bewegungsmaschinen zu intelligenten Assistenzsystemen und Helfern des Menschen entwickelt. Wir haben diese Entwicklungen maßgeblich mit geprägt. Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise.

Verfahrensentwicklung und Plattformen für Robotersteuerungen

Die Kombination aus aktuellen Trends wie dem Robot Operating System (ROS) Framework und unserer langjährigen Erfahrung in der Robotik ermöglicht uns, Ihnen individuelle Lösungen für Industrieroboter anzubieten. Unser Angebot erstreckt sich dabei von der Sensorintegration und -fusion über die Kraftregelung bis hin zur notwendigen Sicherheitstechnik.

Innovative Programmierverfahren für Industrieroboter

Um Robotertechnik einem breiten Nutzerkreis zugänglich zu machen, forschen wir an Verfahren zur aufgabenorientierten und vereinfachten Programmierung, z. B. mit der visuellen Programmiersprache Scratch oder der Integration von Augmented-Reality-Technologien.

Kobot-Systeme und Mensch-Roboter-Kollaboration

Im Sinne einer humanzentrierten Automatisierung entwickeln wir kooperative Roboter, die den Menschen optimal unterstützen. Das Ergebnis sind Automatisierungssysteme deutlich verminderter Komplexität, die eine schnelle Einarbeitung und kostengünstige Gesamtsystemlösungen ermöglichen.

Wearable Robotics und intelligente Ergonomieunterstützung

Intelligente körpergetragene Sensor- und Robotersysteme zur Ergonomieunterstützung leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung von Arbeitskräften in Produktion, Logistik, Handwerk und Service. Dafür entwickeln wir spezielle nutzerfreundliche softrobotische Lösungen, die eine optimale Usability garantieren.

Modellierung und Simulation von Maschinen und Anlagen

Die Entwicklung von Maschinen oder Anlagen beginnt beim CAD-System. Zur Absicherung der virtuellen Ergebnisse unterstützen wir Sie mit Bewegungssimulationen und der Integration von herstellerspezifischen Lösungen in die gängigen CAx-Systeme, aber auch mit eigenen Hardware-in-the-Loop (HIL)-Systemen wie OPAL.

Entwicklung und Erprobung von Automatisierungslösungen

Unsere methodische Vorgehensweise und Expertise in der Systementwicklung und -integration bilden die Basis für die Konzeption und Realisierung von Lösungen einer humanzentrierten Automatisierung. Dabei decken wir ein breites Leistungsspektrum ab: Vom Konzept bis zum Prototypen entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Automatisierungslösung für Ihr Unternehmen. Zur Umsetzung in den Produktivbetrieb vermitteln wir Partner oder unterstützen Sie bei der Lastenhefterstellung für eine Ausschreibung sowie bei der Bewertung von Angeboten.

Ausgewählte Referenzen

RRS – Realistic Robot Simulation

Unser Virtual Robot Controller (VRC) Interface ermöglicht es, die originale Bewegungssoftware von Robotersteuerungen in Simulationssysteme zu integrieren.

ErgoJack

Die intelligente Softorthese trägt zur Ergonomieverbesserung und Bewegungsunterstützung in Produktion, Logistik und Dienstleistung bei.

 

iLaP

Unser Programmiersystem aus Gestenerfassung und AR befähigt zu einer intuitiven und schnellen Einrichtung von Fertigungsaufgaben.

PowerGrasp

Der textile Exosuit mit softrobotischen Antrieben gibt Arbeitern Ergonomie- und Kraftunterstützung, ohne ihre Bewegungsabläufe einzuschränken.

CATCH

Forscher des Fraunhofer IPK entwickeln im Projekt CATCH eine flexible und kosteneffiziente Lösung für die automatisierte Ernte von Einlegegurken im Freiland.

HEPHESTOS

In diesem Verbundprojekt wurde eine auf die Bedürfnisse von KMU ausgerichtete Technologieplattform mit offenen Softwarewerkzeugen und Robotersystemen entwickelt.