Gesundheit

Im digitalen Krankenhaus: Fraunhofer IPK auf der DMEA 2022

Vom 26. bis 28. April 2022 zeigen Forschende des Fraunhofer IPK auf der DMEA, wie sie vernetzte Architekturen für die Medizin entwickeln und integrieren.

Wenn es um unsere Gesundheit geht, ist es unerlässlich, dass Technik zuverlässig funktioniert. Forschende des Fraunhofer-Instituts für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK schaffen informationstechnische Lösungen für die Medizintechnik, damit Geräte und Systeme durchgängig miteinander kommunizieren und nahtlos genutzt werden können. Davon profitieren medizinisches Personal, Gerätehersteller und letztlich Patientinnen und Patienten. Besuchen Sie uns in Halle 2.2 am Stand E-106. 

Für weitere Informationen zu unserem Messeauftritt auf der DMEA klicken Sie hier.