Pitch and Match

Workshop / 29. Februar 2024, 13:00 – 16:00 Uhr

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist jedes Jahr Ausgangspunkt zahlreicher innovativer Ausgründungen im gesamten deutschen Wirtschaftsraum. Mit der am 29. Februar 2024 stattfindenden Pitch&Match Veranstaltung initiieren das Leistungszentrum Smart Production and Materials und die Fraunhofer-Allianz autoMOBILproduktion ein digitales Format, in dem sich diese jungen Unternehmen in kompakter Weise ihren Zielgruppen vorstellen. Den Themenfokus bilden Hard- und Software-Neuheiten in den Themenfeldern „Innovative Produktionstechnik“ und „Digitalisierung in der Produktion“, die speziell aber nicht nur für Unternehmen aus dem Automotive-Sektor spannend sind. Die kostenfreie Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich einen schnellen Überblick über Marktneuheiten zu verschaffen und direkt mit den Entwicklern ins Gespräch zu kommen. 

Zum Hintergrund:

Im Leistungszentrum Smart Production and Materials kooperieren vier Fraunhofer-Institute mit zwei Technischen Universitäten, um den Transfer von Technologie und Know-how zu professionalisieren und zu beschleunigen. Die Geschäftsstelle des Leistungszentrums ist zentrale Anlaufstelle auch für Unternehmen auf der Suche nach Technologiegebern, z. B. im Rahmen von Auftragsforschung, Weiterbildungen oder der Gründung von Joint Ventures.

Die Fraunhofer-Allianz autoMOBILproduktion ist Partner von Automobilherstellern, Zulieferern, Ausrüstern und Dienstleistern. Sie bündelt Kompetenzen von 20 Fraunhofer-Instituten, darunter das Fraunhofer IPK, und dient als One-Stop-Shop für komplexe Anfragen zur Produktion der Zukunft.

ÜBERBLICK

Veranstaltungstyp Workshop
Veranstaltungsformat Online
Datum 29. Februar 2024
Sprache Deutsch
Teilnahmegebühr kostenlos
Anmeldung Melden Sie sich hier online an!