Fraunhofer Project Center for Advanced Manufacturing @ ITA

© ITA

Im März 2018 wurde das Fraunhofer Project Center for Advanced Manufacturing @ ITA, kurz FPC@ITA, in São José dos Campos, Brasilien eröffnet. Das Joint Venture besiegelt die strategische Kooperation zwischen unserem Berliner Institut und einer der top Engineering Universitäten Brasiliens. Fraunhofer IPK und das Instituto Tecnológico de Aeronáutica (ITA) entwickeln hier gemeinsam produktionstechnische Lösungen zum Nutzen deutscher und europäischer Unternehmen vor Ort, einschließlich brasilianischer Industriepartner.

Partner und Kunden von FPC@ITA profitieren von einem qualitativ hochwertigen Produkt- und Dienstleistungsportfolio, das sich aus ähnlichen und ergänzenden Kompetenzen und Angeboten des Fraunhofer IPK in Berlin sowie des CCM-ITA in São José dos Campos zusammensetzt. Basierend auf der Prozesskette in Industrie­unternehmen entwickelt und implementiert das Project Center komplexe Systemlösungen für die digital integrierte Produktion. Dazu gehören auf der Management­ebene Methoden und Werkzeuge für die Planung, Steuerung, Abwicklung und Kontrolle von Geschäftsprozessen bis in die Fertigung sowie effiziente und interdisziplinäre, zukunftsorientierte Qualitätsmethoden. Engineering-Lösungen für digitale Produkte und Produktherstellung werden mit anwendungsspezifischen Detail- und System­lösungen für die Komponentenfertigung und die hochflexible Automatisierung von Maschinen, Anlagen und Prozessen ergänzt.