Fraunhofer IPK

Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik

Willkommen

Willkommen auf den Webseiten des Fraunhofer-Instituts für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik IPK in Berlin.

Wir bieten anwendungsorientierte Systemlösungen für die ganze Bandbreite industrieller Aufgaben – von der Produktentwicklung über den Produktionsprozess, die Instandhaltung von Investitionsgütern und die Wiederverwertung von Produkten bis hin zu Gestaltung und Management von Fabrikbetrieben. Zudem übertragen wir produktionstechnische Lösungen in Anwendungsgebiete außerhalb der Industrie - etwa in Verkehr und Sicherheit.

Kuratoriumssitzung 2018

Am 16. November 2018 kamen die Mitglieder des Kuratoriums des Fraunhofer IPK zu ihrer jährlichen Sitzung zusammen. Dabei wurden Erkenntnisse ausgetauscht und einige feierliche Anlässe begangen.

Mehr Info über die Kuratoriumssitzung | Zum Kuratorium

Internationaler Industrieworkshop zu Lasertechnologien in Brasilien

Am 21. und 22. November 2018 findet im brasilianischen Joinville ein Workshop für Spezialisten und Führungskräfte aus dem Bereich Lasertechnologien statt. Internationale Experten kommen hier zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken zusammen. Die Veranstaltung wird organisiert vom Fraunhofer IPK, vom SENAI Innovation Institute in Manufacturing Systems and Laser Processing und vom Photonics and Optoelectronics Network Plus PHOENIX+.

Mehr Infos im Flyer

Britischer Staatsminister zu Besuch am PTZ

Sam Gyimah, Minister for Universities, Research, Science and Innovation des Vereinigten Königreichs, war am Mittwoch, den 7. November 2018 am PTZ zu Gast. An unserem Haus informierte sich Herr Gyimah zum Thema Industrie 4.0 und über das Fraunhofer-Modell der angewandten Forschung.

Mehr Info über den Besuch des Ministers

Saubere Leistung vom 23.-25. Oktober 2018 auf der parts2clean in Stuttgart

Die industrielle Bauteilreinigung ist nach wie vor ein Qualitätskriterium und Wettbewerbsfaktor für den deutschen Maschinenbau. Aus diesem Grund ist der jährliche Szenetreff ein Muss für die Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik und ihre Mitgliedsinstitute. Auch das Fraunhofer IPK ist in diesem Jahr wieder mit Exponaten und Informationsmaterialien rund um das Thema Reinigung mit CO2 dabei. Egal ob flüssiges oder festes Kohlenstoffdioxid, die Kollegen vom Fraunhofer IPK beraten sie gerne über die Potentiale und Möglichkeiten. Die Anwendungsbereiche erstrecken sich dabei über die Vorbehandlung vor der Lackierung, der Entfernung von keramischen Schutzschichten, über die trockene und rückstandsfreie Reinigung von Elektronikbauteilen bis hin zur Restaurierung von Kulturgütern. In diesem Jahr steht besonders das Thema Düsenentwicklung und -optimierung im Fokus.

Mehr zu Reinigungs- und Strahlverfahren | Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik | parts2clean

Fahrende Roboter erleichtern die Logistik in der smarten Fabrik

Ein über Mobilfunk gesteuertes Roboterfahrzeug für die digital integrierte Produktion wird ab sofort in der Industrie getestet. Für das sogenannte fahrerlose Transportfahrzeug (FTS) haben die Firmen Gestalt Robotics und InSystems Automation in Zusammenarbeit mit Fraunhofer IPK-Wissenschaftlern eine innovative, hochflexible Automatisierungslösung entwickelt.

Weiterlesen

Konferenz zur Lasertechnologie in Berlin und Brandenburg

Einen Überblick über wichtige Entwicklungen in der Lasertechnologie in der Region bekommen Sie bei der Handlungsfeldkonferenz Laser Technology des Kompetenznetzes für Optische Technologien Optec-Berlin-Brandenburg (OpTecBB) e.V. am 18. Oktober 2018. Teil der Agenda ist auch ein Workshop von Fraunhofer IPK-Forschern aus vielfältigen Gebieten wie additiver Fertigung oder Mikroprodutionstechnik sowie eine Versuchsfeld-Führung an unserem Haus. Melden Sie sich bis zum 12. Oktober für diese englischsprachige Veranstaltung an, die Teilnahme ist gebührenfrei.

Konferenz-Flyer | Zur Anmeldung

ENRICH Brazil präsentiert Brasilien als Technologiestandort

Gleich bei zwei Veranstaltungen haben Sie die Gelegenheit, die Forschungs- und Innovationslandschaft Brasiliens kennen zu lernen: beim Innovation Bootcamp in Málaga (29.-30. Oktober 2018) und bei der Innovation Tour durch Brasilien (5.-9. November 2018). Ausgerichtet werden die beiden Events vom europäischen Netzwerk ENRICH Brazil, zu dessen Partnern das Fraunhofer IPK zählt.

Informationen zum Innovation Bootcamp | Innovation Tour