Fraunhofer IPK

Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik

Abteilung Informations- und Prozesssteuerung

Informationen sind als sogenannter »vierter Produktionsfaktor« entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Angesichts der steigenden Komplexität von Produkten und Dienstleistungen, der kontinuierlichen Virtualisierung der Produktentstehung und der damit einhergehenden Datenflut sind Lösungen für intelligentes Produktdaten- und Lebenszyklusmanagement gefordert, um Informationen und Prozesse zu beherrschen und effizient zu steuern. Mehr

Abteilung Modellbasiertes Entwickeln

Modellbasiertes Entwickeln stellt virtuelle Produktmodelle ins Zentrum der Entwicklungstätigkeit. Produktmodelle sind hochgradig vernetzt – Anforderungen, Funktionen, Systemverhalten und Bauteile bzw. integrierte Systeme bilden ein komplexes System. Gleichzeitig tragen sie alle wesentlichen Informationen für die Erzeugung, Analyse und Dokumentation eines Produktes. Damit stellen sie die Grundlage moderner Kommunikationsstrukturen im Entwicklungsprozess dar. Mehr