Fraunhofer IPK

Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik

Verkehrstechnik

Übergeordnetes Ziel der Abteilung Verkehrstechnik ist die Realisierung innovativer Distributionssysteme, die zu einer Minderung der Infrastrukturbelastung und zu einer Emissionsreduktion in urbanen Räumen führen. Die Aktivitäten der Abteilung zielen daher auf die Entwicklung und Anwendung von Technologien und Konzepten für verkehrsentlastende, effiziente und betriebswirtschaftlich darstellbare Wirtschaftsverkehre der City-Logistik ab. 

Für die Ver- und Entsorgung urbaner Räume werden daher nachhaltige und resiliente Ansätze gestaltet, die die auftretenden Warenströme erfassen und analysieren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung innovativer, speziell auf die Möglichkeiten der Elektromobilität optimierter Logistikkonzepte, welche unnötige  Warenströme vermeiden, notwendige Warenströme bündeln und diese energieeffizient auf verfügbare und neue Transportsysteme umlegen.

Erfahren Sie mehr über unsere Forschungsinhalte und Ziele.