Fraunhofer IPK

Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik

Kompetenzbereiche

Das Geschäftsfeld Füge- und Beschichtungstechnik ist in fünf Kompetenzbereichen aktiv. Sie alle eint eine Motivation: das Fügen und Beschichten wirtschaftlich und die Verbindungen sicher zu gestalten.

Unsere Kompetenzbereiche sind:

Laser-Pulver-Auftragschweißen

Von der Anwendung des Verfahrens zur Reparatur und Modifikation von Bauteilen bis hin zur Beschichtung von Oberflächen zum Schutz vor Verschleiß.

Laserstrahl- und Hybridschweißen

Schweißen dickwandiger Bauteile mit hoher Geschwindigkeit und guter Spaltüberbrückbarkeit. Aussagen zur Schweißeignung des Werkstoffes sowie zur Fertigungssicherheit der Naht.

Widerstandspunktschweißen

Herstellung und Prüfung homogener wie auch heterogener Fügeverbindungen aus Stahl- und Leichtbauwerkstoffen in Hinblick auf die Qualitätssicherung unter fertigungsnahen Bedingungen.

Lichtbogenschweißen

Von der Verfahrensentwicklung, Verfahrensprüfung und Prozessmodifikation bis hin zu Demonstratorbau und Prototypenfertigung

Schweißsimulation

Von der Optimierung der Strukturtemperaturfelder und Verzüge bis hin zur Ermittlung der Eigenspannungsbeeinflussung durch Geometrievariation.