Fraunhofer IPK

Institute for Production Systems and Design Technology

Fertigungs- und Maschinenmesstechnik

Die Anwendung der Fertigungsmesstechnik zieht sich durch den gesamten Produktentstehungsprozess, von der Entwicklung bis zur Serienfertigung. Die Aufgabe der Fertigungsmesstechnik ist es, Informationen zu Prozessen und Produkten in Form von Mess- und Prüfdaten bereitzustellen, welche nicht zuletzt ein entscheidender Bestandteil einer Qualitätssicherung sind.

Um für unsere Kunden produkt- und prozessrelevante Daten zu bestimmen, steht uns eine große Anzahl moderner taktiler und optischer Messverfahren für die Oberflächen- und Koordinatenmesstechnik sowie die Metallo-, Thermo- und Chronofotografie zur Verfügung. Dabei können die Verfahren nicht nur im Rahmen von Entwicklungsprojekten, sondern auch zur Prozessanalyse und für Dienstleistungsmessungen eingesetzt werden.

Angebote

  • Koordinatenmesstechnik
  • Taktile und optische Kontur-/Rauheitsmessung
  • Optische Mikroskopie
  • Rasterelektronenmikroskopie
  • Werkstoffanalyse
  • Maschinenmesstechnik zum Kalibrieren und Prüfen
  • Hochgeschwindigkeitsvideografie
  • Thermographie
  • Laser-Interferometrie und -Triangulation